Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde
Auingen

Wir möchten Sie sehr herzlich als Besucher unserer Internetseite begrüßen.

Unsere Evangelische Kirchengemeinde Auingen, mit rund 1.170 Gemeindeglieder, liegt im Zentrum des "Biosphärengebiets Schwäbische Alb". Auingen ist ein Teilort der Stadt Münsingen.

Auf den folgenden Internetseiten haben wir für Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Wort an die Gemeinde von Pfarrer Frieder Dietelbach

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der Corona-Krise sind auch in unserer Evangelischen Kirchengemeinde Auingen Vorsichtsmaßnahmen geboten. Leider können bis auf weiteres keine Gottesdienste gefeiert werden - Ausnahmen sind eventuelle Trauergottesdienste auf dem Friedhof. Außerdem entfallen die Treffen der Gruppen und Kreise, sowie Veranstaltungen. Selbstverständlich bin ich telefonisch (2838) und per Mail ( pfarramt.auingen@elkw.de ) für Sie erreichbar. Bitte bleiben Sie auf diese Weise so untereinander in Kontakt. Reden, beten, singen Sie miteinander am Telefon oder Mithilfe der modernen Medien. Vielleicht können Sie auch anbieten für jemanden einkaufen zu gehen...Gerne lade ich ein, Gottesdienste im Radio, Fernsehen bzw. Internet mitzufeiern, z. B. die ZDF Fernsehgottesdienste, die "Stunde des Höchsten" (Bibel-TV) oder die ERF-Gottesdienste. Bitte stärken Sie sich durch tägliches Bibellesen, z. B. anhand der Vorschläge in den "Losungen" oder "Termine mit Gott". Nutzen Sie das Gesangbuch mit glaubensstärkenden Liedern, passenden Psalmen, Gebeten...für Ihre persönliche Andacht. Bitte lesen Sie nebenan das Wort unseres Landesbischofs zum Sonntag Okuli und nehmen Sie Fürbitten des Lutherischen Weltbundes in Ihr Gebet auf.

Herzliche Grüße und Gott befohlen!

Ihr Pfarrer Frieder Dietelbach

EVA - Evangelische Gesellschaft Stuttgart

Internet-Kirche "Kirche-Münsinger-Alb"

Auf Anregung von Pfarrerin Wurz gibt es seit kurzem die Homepage  http://www.kirche-muensinger-alb.de/ für den Münsinger-Mehrstetter Distrikt, worauf wir Pfarrer/innen in ökumenischer Weite Predigten und Andachten einstellen. Wir laden Sie zu einem Besuch auf der Homepage ein.

Online Kirche Württemberg

Das Motto des Kanals:

Wir sind für Dich da, mit geistlichen Impulsen, die Glaube, Liebe und Hoffnung verbreiten.

Wir sammeln und verbreiten erfrischende und tiefgründige Gedanken auch angesichts der Krise, schaffen Gemeinschaft im Netz.

Eure Kirche Online Württemberg

 

Klicke auf diesen Link: https://www.youtube.com/channel/UCge72-yBJ3a1WSrSjreUo1A/featured?fbclid=IwAR0hDLR9yHtmZ6yGqRC3SjSVqNzOCry-Y6ttc5bV9QvF2KHfX8pZcJc8As0

Medienangebot des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes "die Apis"

Fürbitten aufgrund eines Vorschlags des Lutherischen Weltbundes zu Corona (Mitte März 2020)

Herr, unser Gott, zeige dein Erbarmen für die ganze Menschheitsfamilie, die gerade in Aufruhr ist und beladen mit Krankheit und Angst. 

Komm uns zur Hilfe nun, da sich das Coronavirus auf der ganzen Welt ausbreitet. Heile die, die krank sind, und stütze und beschütze ihre Familie, Angehörigen und Freunde vor Ansteckung.

Schenke uns deinen Geist der Liebe und Besonnenheit, auf dass wir zusammenwirken, um die Ausbreitung des Virus und seine Wirkungen einzuschränken und zum Erliegen bringen zu können.

Mach uns wach, aufmerksam und vorausschauend im Blick auf die Bekämpfung von Krankheiten überall auf der Erde.

Stärke und ermutige die, die Gesundheitswesen, in Praxen und Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und anderen Bereichen der Medizin arbeiten.

Inspiriere die Forschenden, die an Impfstoffen, Medikamenten und der Herstellung medizinischer Ausstattung arbeiten. Gib ihnen Erkenntnis und Weitblick.

Erhalte die Menschen, deren Arbeit und Einkommen durch Schließungen, Quarantänen, geschlossene Grenzen und andere Einschränkungen bedroht sind. Beschütze alle, die reisen müssen.

Leite die politisch, gesellschaftlich und politisch Verantwortlichen zu guten Entscheidungen.

Gedenke deiner Schöpfung in deiner großen Liebe.

Amen.

Wort des Landesbischofs Dr. h. c. Frank Otfried July an die Gemeinden